WTI-News: Brennstoffzellen

 

 

wti Shortcut to knowledge.

 

 

Newsletter 11 | 2015

logo

banner

Energie aus Wasserstoff

BRENNSTOFFZELLEN WERDEN BEREITS SEIT JAHRZEHNTEN IN DER RÜSTUNGSINDUSTRIE UND DER RAUMFAHRTTECHNIK EINGESETZT. IN DER INDUSTRIE SIND DIESE AUF GRUND DER HOHEN KOSTEN NOCH KEIN MASSENPRODUKT. UM DAS POTENZIAL VON BRENNSTOFFZELLEN VOLL AUSSCHÖPFEN ZU KÖNNEN MÜSSEN BEZAHLBARE LÖSUNGEN ENTWICKELT WERDEN.

Die Notwendigkeit der Energiewende ist in aller Munde. Weg von fossilen Brennstoffen hin zu regenerativen Energien und sauberer Mobilität lautet die Devise. Eine Möglichkeit der Energieerzeugung bietet dabei die Wasserstoff-Sauerstoff-Brennstoffzelle - im allgemeinen Sprachgebrauch meist nur Brennstoffzelle genannt. Die Einsatzfelder sind dabei sehr vielfältig. Im zivilen Bereich werden vorrangig drei Anwendungsbereiche erprobt: stationäre, portable und mobile. Stationäre Anwendungen erzeugen Strom und Wärme sowohl für Wohnhäuser als auch zur Versorgung ganzer Wohnviertel. Zur Notstromversorgung sind diese bereits im Einsatz. Portable Systeme sollen zukünftig Akkus und Batterien für Kleingeräte wie Handys, Laptops, Kameras sowie im Campingbereich überflüssig machen. Die mobile Technik ist eine umweltfreundliche Antriebstechnik für Kraftfahrzeuge und Boote - ebenso kann diese zur Bordstromversorgung von Booten und Satelliten genutzt werden. Die Vorteile für die Energieversorgung per Brennstoffzelle liegen auf der Hand - sie ist geräuschlos, völlig umweltfreundlich und der Verschleiß mechanisch bewegter Bauteile entfällt. Die Nachteile sind unter anderem die sehr hohen Kosten für Forschung und Entwicklung sowie das Problem der Lagerung von Wasserstoff. Um die Entwicklung in diesem wie auch anderen Bereichen der Energiewende hin zu alltagstauglichen Lösungen zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ein Förderprogramm auf den Weg gebracht, welches am 1.1.2015 in Kraft getreten ist.
Mehr zum Förderprogramm des BMWi erfahren Sie hier...

Weitere Informationen zum Thema finden Sie bei der NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie...

Brennen Sie für dieses Thema?

Gehören Brennstoffzellen zu Ihrem Produktportfolio oder forschen Sie in diesem Bereich? Dann ist es wichtig Ihre Wettbewerber zu kennen, einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und Konferenzen zu haben oder potentielle Partner zu identifizieren. Wussten Sie schon, dass das Forschungszentrum Jülich häufiger zu Automotive-Themen veröffentlicht als die RWTH Aachen? Wissen Sie, in welchen Sektoren es Berührungspunkte zwischen Textilien und Brennstoffzellen gibt? Der Blick über den Tellerrand lohnt immer. Eine Recherche in einer Literaturdatenbank kann diese und weitere Fragen beantworten.

Erfahren Sie mehr in unserem Video...
Veranstaltungen Jahr des Lichts



Glasfasern





 

Spielend zum Erfolg

Wissensmanagement mal anders

Neben dem Lesen von Literatur sowie der Teilnahme an Messen und Konferenzen besteht die Möglichkeit, sich einem Thema "spielerisch" zu nähern. Gamification wird immer häufiger in Unternehmen  eingesetzt - die Einsatzszenarien sind dabei vielfältig. Sei es als E-Learning-Tool, in der Aus- und Weiterbildung, auf der Messe zur Kundengewinnung oder im Wissensmanagement. Mit unserem TecGame zum Thema Brennstoffzellen können Sie ihr Wissen testen und dank mitgelieferter Lerntexte erweitern.
Möchten Sie das TecGame testen? Dann fordern Sie Ihren persönlichen Zugang bitte mit dem Betreff "Zugang TecGame Brennstoffzelle" per Kontaktformular an.

Weitere Informationen zum TecGame & TecAward finden Sie hier...

Brennstoffzellen für Mobilität

Die Weiterentwicklung bereits existierender Brennstoffzellentechniken hat das große Ziel, eine bezahlbare und alltagstaugliche regenerative Antriebsvariante auf den Markt zu bringen. Zum Forschungs- und Entwicklungsvorhaben hin zu grüner Mobilität möchten auch wir unseren Teil beitragen. Daher unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen mit unserer Wissensplattform Elektromobilität. Suchen Sie in einem Pool von über 1 Million internationalen Fachveröffentlichungen wie Zeitschriften, Konferenzberichten oder Dissertationen. Neben Literaturnachweisen zum Thema Brennstoffzellen erhalten Sie auch Treffer zu Hybridfahrzeugen, Smart Grid, Infrastruktur oder Elektrofahrrädern.

Zur Wissensplattform Elektromobilität...
 
Feier



Abstracts

Erfahren Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten der Brennstoffzellen. Unsere Abstracts bieten Ihnen einen ersten Überblick. Mehr...

Twitter

Seit Oktober zwitschern wir auf Twitter zu aktuellen Themen. Folgen Sie uns und bleiben Sie auf dem Laufenden. Mehr...

TecScan

Die TecScan-Journale liefern Ihnen regelmäßig eine Übersicht zu Fachliteratur aus unterschiedlichen Branchen. Mehr...

Information

Service

Produkt

--
© 2015 WTI-Frankfurt eG Facebook   Google   twitter       ImpressumAGBDatenschutzhinweise
--