WTI-Frankfurt digital GmbH

WTI-Frankfurt-digital GmbH geht mit neuer Online-Präsenz an den Start

Frankfurt, Dezember 2020 - Die Corona-Zeit möglichst produktiv nutzen, das haben wir uns bei WTI-Frankfurt-digital GmbH gedacht und in den letzten Monaten viel Zeit und Fleiß in unseren neuen Online-Auftritt gesteckt. So können wir heute freudig verkünden, dass die alte Webseite abgelöst wurde!

Im vergangenen Jahr hat sich bei der WTI-Frankfurt-digital GmbH viel verändert. Im November 2019  wurde das Unternehmen von Jan und Peter Halstenbach übernommen. Nachdem eine Bestandsaufnahme der aktuellen Unternehmenssituation erfolgt war, wurde klar, dass an vielen Stellen umstrukturiert werden musste, um das Unternehmen wieder auf Kurs bringen zu können. In diesem Rahmen wurde leider auch unübersehbar, dass die vorherige Geschäftsführung, die Marketing- sowie die IT-Leitung nicht mehr für das Unternehmen tätig sein können, da sich ihre Ansichten für die Zukunft des Unternehmens nicht mit denen der neuen Eigentümer übereinbringen ließen. So entschloss sich die neue Geschäftsführung dazu, diese Stellen vorerst ohne Ersatz zu streichen.

In den folgenden Monaten folgten viele Strategiebesprechungen - intern, aber auch mit externen Beratern und Banken. Da die Eigentümer in dem Unternehmen und seinen Projekten viel Potenzial sehen, müssen einige Investitionen getätigt werden, um WTI-Frankfurt-digital fit für die Zukunft zu machen.

So wurde im Zuge der Maßnahmen für die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens auch ein Relaunch der Webseite beschlossen. Sie soll dem Kunden mehr Orientierung und Informationen über unsere Produkte bieten und mit unserem Online-Shop können wir nun auch einen schnellen und unkomplizierten Kauf unserer Datenbank-Lizenzen anbieten.

Durch die weltweite Corona-Pandemie wurden auch in unserem Unternehmen die Gespräche mit neuen potenziellen Kunden weitestgehend abgebrochen. Die Chance, die sich uns mit Corona bot, haben wir genutzt und Zeit in die Entwicklung unserer Webseite und deren Inhalte gesteckt. So sind auch viele veraltete Inhalte von der Seite verschwunden, neue Seiten hinzugekommen, und auch unsere herunterladbaren Dokumente haben ein neues Gewand erhalten.

Wir freuen uns sehr über diesen Relaunch, der für das Unternehmen auch ein sichtbarer Neustart ist.


WTI-Frankfurt-digital GmbH geht mit neuer Online-Präsenz an den Start

Frankfurt, Dezember 2020 - Die Corona-Zeit möglichst produktiv nutzen, das haben wir uns bei WTI-Frankfurt-digital GmbH gedacht und in den letzten Monaten viel Zeit und Fleiß in unseren neuen Online-Auftritt gesteckt. So können wir heute freudig verkünden, dass die alte Webseite abgelöst wurde!

Im vergangenen Jahr hat sich bei der WTI-Frankfurt-digital GmbH viel verändert. Im November 2019  wurde das Unternehmen von Jan und Peter Halstenbach übernommen. Nachdem eine Bestandsaufnahme der aktuellen Unternehmenssituation erfolgt war, wurde klar, dass an vielen Stellen umstrukturiert werden musste, um das Unternehmen wieder auf Kurs bringen zu können. In diesem Rahmen wurde leider auch unübersehbar, dass die vorherige Geschäftsführung, die Marketing- sowie die IT-Leitung nicht mehr für das Unternehmen tätig sein können, da sich ihre Ansichten für die Zukunft des Unternehmens nicht mit denen der neuen Eigentümer übereinbringen ließen. So entschloss sich die neue Geschäftsführung dazu, diese Stellen vorerst ohne Ersatz zu streichen.

In den folgenden Monaten folgten viele Strategiebesprechungen - intern, aber auch mit externen Beratern und Banken. Da die Eigentümer in dem Unternehmen und seinen Projekten viel Potenzial sehen, müssen einige Investitionen getätigt werden, um WTI-Frankfurt-digital fit für die Zukunft zu machen.

So wurde im Zuge der Maßnahmen für die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens auch ein Relaunch der Webseite beschlossen. Sie soll dem Kunden mehr Orientierung und Informationen über unsere Produkte bieten und mit unserem Online-Shop können wir nun auch einen schnellen und unkomplizierten Kauf unserer Datenbank-Lizenzen anbieten.

Durch die weltweite Corona-Pandemie wurden auch in unserem Unternehmen die Gespräche mit neuen potenziellen Kunden weitestgehend abgebrochen. Die Chance, die sich uns mit Corona bot, haben wir genutzt und Zeit in die Entwicklung unserer Webseite und deren Inhalte gesteckt. So sind auch viele veraltete Inhalte von der Seite verschwunden, neue Seiten hinzugekommen, und auch unsere herunterladbaren Dokumente haben ein neues Gewand erhalten.

Wir freuen uns sehr über diesen Relaunch, der für das Unternehmen auch ein sichtbarer Neustart ist.