Header Karriere

searchButton

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

WTI-Frankfurt eG
Ferdinand-Happ-Straße 32
60314 Frankfurt am Main

Postfach 60 04 42
60334 Frankfurt

Telefon: +49 69 4308-0
Telefax: +49 69 4308-200

Amtsgericht Frankfurt am Main
Genossenschaftsregister Nr. 8215
Sitz der Genossenschaft: Frankfurt am Main

Vorstand: Sigrid Riedel, Jutta Lauber
Aufsichtsrat: Dr. Jens Biesterfeld (Vorsitzender), Isabel Pecher, Simon van Wijk


WTI-Frankfurt eG nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebots erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, verarbeiten oder zu nutzen. Nachfolgend erfahren Sie, wann bei der Nutzung unseres Internetangebots Daten gespeichert werden und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Unsere Angebote unterliegen insbesondere den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und des Telemediengesetzes (TMG).


Speicherung von Daten bei Zugriff auf unsere Seiten

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese werden nicht personalisiert genutzt. Zur Auswertung und zur fortlaufenden Verbesserung der Qualität unseres Internetangebots nehmen wir statistische Auswertungen der Zugriffe auf unsere Seiten vor. Dies erfolgt teilweise auch durch Verwendung von in den Seiten unseres Angebots angebrachten Zählgrafiken. Die so gewonnenen Daten sind jedoch strikt anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten der Nutzer zu.


Nutzung ohne Offenlegung der Identität

Unser Online-Angebot ist grundsätzlich ohne die Offenlegung Ihrer Identität nutzbar. Im Falle der Teilnahme an einem unserer personalisierten Dienste werden Sie gesondert nach den für die Abwicklung der Dienste erforderlichen Daten gefragt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, an diesen Diensten teilzunehmen und die entsprechenden Daten einzugeben.


Registrierung, kostenpflichtige Leistungen und Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Grundsätzlich geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Sofern Sie personalisierte Dienstleistungen unseres Angebots nutzen, kann zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Dienstleistung jedoch die Erhebung personalisierter Daten und deren Weitergabe an Dritte erforderlich sein. Diese Daten werden jedoch nur im für die Auftragsabwicklung erforderlichen Maße gespeichert oder weitergegeben. Dazu ist beim Ausfüllen des jeweiligen Formulars die Abgabe einer ausdrücklichen Einverständniserklärung erforderlich. Auch Dritte, an die Ihre Daten im Rahmen der Auftragsabwicklung weitergegeben werden, sind im übrigen an die gesetzlichen Vorschriften für den Umgang mit personenbezogenen Daten gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, übermitteln wir Daten an die jeweils auskunftsberechtigten Stellen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Bitte beachten Sie auch weiter unten unsere Hinweise zu den Rechten, die Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten haben.


Zahlungsmöglichkeit mit PayPal

Wenn Sie unsere kostenpflichtigen Dienste in Anspruch nehmen, bieten wir Ihnen PayPal als Zahlungsmöglichkeit an. Bei PayPal handelt es sich um einen Zahlungsdienstleister. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an. Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wenn Sie die Zahlungsmöglichkeit PayPal auswählen, werden automatisiert Daten an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein. Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Sie haben die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.


Cookies

Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher Ihres Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf Ihrer Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Cookies sind ausschließlich Ihrem Computer zugeordnet und können nur von einem Webserver der Domain gelesen werden, die dieses spezielle Cookie erstellt hat. Wir verwenden "Sitzungscookies" um die Übertragung von Authentisierungsinformationen aus Sicherheits- und Komfortgründen zu minimieren. Sitzungscookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht. Diese Cookies sind ausschließlich technischer Natur.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, Sie können aber in der Regel Ihre Browsereinstellung so ändern, dass alle Cookies abgelehnt werden, falls Sie dies wünschen. Alternativ dazu können Sie gegebenenfalls Ihren Browser so einstellen, dass Sie jedes Mal gewarnt werden, wenn ein Cookie abgelegt werden soll, so dass Sie Cookies selektiv akzeptieren oder ablehnen können. Wenn Sie sich für die Ausschaltung von Cookies entscheiden, kann dies jedoch die Leistung mindern und sich bei der Nutzung unserer Seiten negativ bemerkbar machen. Insbesondere kann in TecFinder die Suchfunktion eingeschränkt sein und zu unerwarteten Fehlermeldungen führen. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellmöglichkeiten Ihres Browsers.


Verweise auf soziale Netzwerke etc.

Auf unserer Website finden Sie Verlinkungen auf unsere Auftritte in den sozialen Netzwerken sowie auf Youtube. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, auf jegliche Social-Media-Plugins zu verzichten. Statt dessen verwenden wir einfache Verlinkungen.


SSL-Verschlüsselung

Wir setzen dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren über https ein, um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu gewährleisten.


Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.


Kontaktformular

Auf unserer Website bieten wir ein Kontaktformular an, mit dessen Hilfe Sie mit uns in Kontakt treten können. Wenn Sie auf diesem Weg mit uns Kontakt aufnehmen, speichern wir ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für Anschlussfragen.


Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur über den Zeitraum, der erforderlich ist, um die hier genannten Zwecke zu erfüllen bzw. den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Danach werden Ihre Daten entsprechend der Gesetzgebung gesperrt oder gelöscht. Die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit werden von uns beachtet.


Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.


Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


 

Stand: Mai 2018