WTI-News: Integrated Industry

 

 

wti Shortcut to knowledge.

 

 

Newsletter 03 | 2016

logo

banner

Hannover Messe 2016

DAS LEITTHEMA DER DIESJÄHRIGEN HANNOVER MESSE VOM 25. BIS 29. APRIL LAUTET „INTEGRATED INDUSTRY – DISCOVER SOLUTIONS“. DER FOKUS DER VERANSTALTUNG LIEGT DABEI AUF DER VORSTELLUNG UNTERSCHIEDLICHSTER ANWENDUNGEN FÜR EINE VERNETZTE INDUSTRIE.

„Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen die Potenziale der Digitalisierung jetzt erkennen und voll ausschöpfen. Wie das geht, wird die Hannover Messe 2016 zeigen,“ so Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG. Dazu werden an fünf Tagen praktische Anwendungen und Technologien für Fabriken und Energiesysteme vorgestellt. Zu hoffen ist, dass die Messe dazu beiträgt, den Handlungsdruck auf das verarbeitende Gewerbe in Deutschland zu erhöhen. Während in den USA, China oder Japan schon eine Menge Geld für die vierte industrielle Revolution in die Hand genommen wird, unterschätzt die Mehrzahl der deutschen Unternehmen noch deren Bedeutung. Dies zeigt unter anderem eine Studie des IT-Markforschungshauses IDC mit 201 Unternehmen. Deren Auswertung ergab, dass nur gut ein Drittel dem Thema Industrie 4.0 für die kommenden zwei Jahre eine große Bedeutung beimessen. Auf Seiten der Produktion und der Fachbereiche fehlt die Bereitschaft in Richtung Digitalisierung umzudenken sogar fast völlig. Mit der Wahl der USA als Partnerland der diesjährigen Messe, soll dieser Lethargie entgegen gewirkt werden. Führende Unternehmen wie Honeywell, Microsoft und IBM stellen dazu ihre Lösungen für die vernetzte Industrie vor. Aber auch deutsche Unternehmen zeigen, wie die Digitalisierung helfen kann, 30 Prozent Energie, Ressourcen oder im Bereich des Engineering einzusparen.
Alle Details zur Hannover Messe erfahren Sie hier...
Artikel zur Studie des IDC...
 

Industrie 4.0

Finden Sie Antworten auf viele Fragen

Welche Forschungseinrichtungen beschäftigen sich mit der "Integrated Industry"? Welche Unternehmen sind Vorreiter der "Industrie 4.0"? Welche Länder veröffentlichen besonders viel zum Thema? Und zu welchen Erkenntnissen ist man im Rahmen von Konferenzen oder Dissertationen gekommen?
Antworten auf diese und weitere Fragen liefert Ihnen die Suche in unseren Datenbanken. Unsere Abstracts helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob sich das Kaufen einer Fachpublikation für Sie lohnt.
Hier erhalten Sie eine Auswahl aktueller Abstracts zum Thema Industrie 4.0...
Kongress



IT Sicherheit





 

Top Thema
„IT-Sicherheit“

Eine der größten Herausforderungen des Wandels im Rahmen von Integrated Industry ist die Datensicherheit. Viele kleine und mittelständische Unternehmen scheuen aus diesem Grund immer noch den Weg hin zum intelligenten Unternehmen. Haupthindernis ist die Frage, wie sich Datensicherheit gewährleisten lässt. Wer sich aber langfristig auf dem Markt behaupten möchte, sollte sich mit dieser Frage auseinandersetzen und geeignete Lösungen finden.
Mehr zum Thema erfahren Sie hier...

Buchempfehlung

Industrie 4.0 im internationalen Kontext

Passend zur internationalen Ausrichtung der Hannover Messe, ist auch das Fachbuch "Industrie 4.0 im internationalen Kontext" im VDE Verlag erschienen. Das anwendungsorientierte Buch ist für jeden geeignet, der plant, die Smart Factory in seiner Produktion zu implementieren. Gleichermaßen eignet es sich auch, um sich ein umfassendes Bild von den Trends rund um Industrie 4.0 machen.
Hier geht es zur Rezension...


 
Industrie 40



TecScan

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren aktuellen TecScan-Journalen auch zum Thema Industrie 4.0
Mehr...

Filmfestival

Im Rahmen des "Dialogprozess Arbeiten 4.0" fand in Saarbrücken das zweite Futurale Filmfestival statt.  Mehr...

Beratung

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten? Sie wünschen eine persönliche Beratung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Mehr...

Produkt

Linktipp

Kontakt

--
© 2016 WTI-Frankfurt eG Facebook Google       ImpressumAGBDatenschutzhinweise
--